Die Nordweststadt
Foto: tmc-fotografie

Unser Leben im Stadtteil

Spielplätze

Herzlichen Dank an Charles Westermann für die Gestaltung eines interaktiven Spielplatzplans.

Im Frühjahr 2020 wird der Spielplatz in der Kieferäckerstraße mit neuen Spielgeräten ausgestattet!

Kindergärten

Jugendtreff

Das Kinder- und Jugendhaus Nordweststadt befindet sich im Neubau der Werner-von-Siemens-Schule, Kurt-Schumacher-Straße 1 und gehört zum Aktivspielplatz in der Hertzstraße 176D.

Er bietet den Kindern und Jugendlichen aus dem Stadtteil ein breites Angebot an Aktivitäten: Neben speziellen Freizeitangeboten im Haus wie gemeinsames Basteln, Kochen, Tanzen, Karaokesingen, Quiz- und Filmabende, Sportangebote, Billiard- und Kickerturniere oder auch Übernachtungen, gibt es noch Tagesausflüge und mehrtägige Freizeitreisen und Ferienangebote.

Pfadfinder

Pfadfinderstamm von Galen aus Karlsruhe, Ansprechpartner für den Stammesvorstand ist Till Nösselt, zu erreichen unter Tel. 0721 / 8248361

Schulen

Schülerhort

Evang. Richard-Eck-Schülerhort, Bienwaldstraße 28

Kirchen

Café vis-à-vis

Ein Café zum Verweilen, Pause machen, sich Treffen, Genießen! An der original italienischen Espressomaschine werden verschiedene Kaffeevarianten, Tees und Heiße Schokolade individuell hergestellt. Dazu gibt es selbstgebackenen Kuchen, Brezeln, Croissants und natürlich verschiedene Softgetränke.

Sportvereine

Universität

Der KIT-Standort Westhochschule ist ein Standort des Karlsruher Instituts für Technologie in der Nordweststadt, Hertzstraße 16.

Post/Packstation

Im Schreibwarenladen Papier Tritsch in der Landauer Straße 5 befindet sich eine Postfiliale im Einzelhandel der Deutschen Post AG/DHL/Postbank. Tel. 0721 / 74696.

DHL Packstation 103 in der Stresemannstraße 28

Friedhof

Friedhof Nordweststadt, Hertzstraße 151, Bus Linie 70, Haltestelle Germersheimer Straße

Trauernetz Nordwest

Seit November 2008 gibt es in der Karlsruher Nordweststadt ein Trauercafé. Einmal im Monat kommen Trauernde zusammen. Sie haben die Möglichkeit, mit ähnlich Betroffenen über ihre eigenen Gefühle in der Trauerzeit zu sprechen – oder einfach nur dabei zu sein und zuzuhören. Menschen aus allen Stadtteilen im Nordwesten der Stadt sind eingeladen, in ihrer schweren Zeit ein Stück des Weges gemeinsam mit anderen zu gehen.

Das Trauercafé befindet sich im Diakonissenhaus Bethlehem, Friedrich-Naumann-Str. 33, hinterer Eingang.

Markt

Seit 1974 gibt es den Wochenmarkt auf dem Walther-Rathenau-Platz in der Nordweststadt. Die Marktbeschicker bieten dienstags und samstags ein reichhaltiges Angebot.

Immer im Frühling und im Herbst veranstaltet die Bürgergemeinschaft Nordweststadt einen Marktfrühschoppen mit einem bunten Rahmenprogramm.

Wohn- und Pflegeeinrichtungen