Die Nordweststadt
30.11.2020

Wir sehen uns!

Zum Wochenmarkt am Samstag, 5. Dezember von 9 bis 12 Uhr auf dem Walther-Rathenau-Platz haben wir* geplant:

++ Der Nikolaus kommt! Die Bürgergemeinschaft Nordweststadt ist da! Die Marktbeschicker freuen sich! Preise vom Luftballon-Weitflugwettbewerb werden ausgegegeben. UNICEF hat Weihnachtskarten für Sie.++

*Laut aktuellster Corona-Verordnung besteht die Maskenpflicht für uns alle auf dem Markt und weiterhin gelten die Regeln und Empfehlungen, die mit einem Hygienekonzept eingehalten werden.

Psst: Es müssen zwischen dem Nikolaus und Dir mindestens 2 stehende Tannenbäume passen!

13.11.2020

Fragestunde und Vorstellung der OB-Kandidaten

Am Donnerstag, 12. November stellten sich fünf OB-Kandidaten auf Einladung der Bürgergemeinschaft Nordweststadt e.V. den Fragen der Bürger und Bürgerinnen. Aufgrund der Pandemie fand die Diskussionsrunde im Gemeindezentrum der Petrus-Jakobus-Gemeinde ohne Zuschauer statt.

Der Einladung sind gefolgt Vanessa Schulz, Dr. Paul Schmidt, Sven Weigt, Dr. Frank Mentrup, Petra Lorenz.

Wer sich nochmals einen Eindruck verschaffen will, kann dies über folgenden Link tun (Hinweis, das Video beginnt bei 31:20 min.): Link YouTube.

Die Wahl zum/zur Oberbürgermeister*in findet am 06.12.2020 statt.

Informationen zum Wahlverfahren

04.11.2020

Gastronomie in der Nordweststadt: Abhol- und Lieferangebote für Essen zu Hause

Hier finden Sie eine Auflistung der Gastronomiebetriebe, die nach unserem Kenntnisstand im Stadtteil geöffnet haben. Gerne ergänzen wir diese Liste, schreiben Sie uns.

  • Restaurant Hellas, Bonner Str. 25 A, Tel. 0721-758560, Mo-So 11.00-20.00
  • Kroatisches Restaurant Laganini, Ehlersstr. 20, Tel. 0721-46725552, Di-Fr 17.00-23.00, Sa-So 11.00-23.00
  • Pizzeria Stella Maris / Sonneneck, Annweilerstr. 9, Tel. 0721-78367376, Mo-So 11.30-21.00
  • Restaurant Hellas Salute, Am Wald 1, Tel. 0721-750 999 50, Mo-So 12.00-14.30 und 17.00-21.00
  • Asiatische Spezialitäten Nan Jin, Stresemannstr. 39A,  Tel. 0176/42983464, Di-Sa, So 11.30/12.00-14.30 und 17.30 bis 22 Uhr, So bis 21 Uhr (keine Website)
  • Rose Döner- und Pizzahaus, Heinrich-Köhler-Platz, Ludwig-Windthorst-Str. 3, Tel. 0721-6647878, So 12 bis 21 Uhr, Mo-Fr 11 bis 21 Uhr, Sa Ruhetag (keine Website)
  • Restaurant Oberer See, Steubenstr. 18,  Tel. 0721-81968781, Mo, Mi-So 11.00-18.00
  • Late Night Pizza-Service, Eugen-Richter-Str. 4, Tel. 0721-68077877, Mo-Fr  16.00-24.00 u. Sa-So 12.00-24.00
  • Pepper Pizza, Eugen-Richter-Str. 6, Tel. 0721-1618010, Mo-Sa 16.00-03.00, So 12.00-01.00,
  • Lieferservice Pronto Pronto, Moltkestr. 79a, Tel. 0721-859762, Mo-So 11.30-23.00
  • Nur im Drive In mit Lieferservice: Burger King, Boschstr. 2, Tel. 0721-4848335

Stadtweite Angebote finden Sie über www.meinka.de

02.11.2020

Informationen zur Corona-Pandemie

Die zweite Corona-Welle hat uns mit voller Wucht erreicht. Im Hinblick auf die Schutzmaßnahmen finden derzeit keine Veranstaltungen der Bürgergemeinschaft Nordweststadt e.V. im Bürgerzentrum statt.

Linkempfehlungen:

  • Übersicht über bundesweite Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie des Landes Baden-Württemberg.
  • Informationen und Corona-Hotline der Stadt Karlsruhe.
  • Live-Blog SWR aktuell.
  • Corona-Warn-App
  • Eva Klaus, Einsatzleitung der Nachbarschaftshilfe St. Konrad aus der Nordweststadt sucht Mitarbeiter für eine ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe, wir verlinken auf ihren Beitrag bei nachbarn.de. Die Pfarrerei St. Konrad ist erreichbar unter der Tel. 0721-79002-0.
  • Das Pfarramt der Petrus-Jakobus-Gemeinde ist verlässlich an folgenden Tagen besetzt und nur telefonisch erreichbar: Dienstag und Donnerstag von 10:00 – 12:00 Uhr, Tel. 0721-753434 (ggf. Anrufbeantworter).
  • Hinweise der Handwerkskammer Karlsruhe für Betriebe und Informationen zu Überbrückungshilfen.
  • Aktuelle Übersicht mit allgemeinen Informationen auch zur Soforthilfe und arbeitsrechtlichen Hinweisen der IHK Karlsruhe.

30.10.2020

Die Zukunft unseres Bürgerzentrums im Fokus

Nach der gelungenen Aktion „Zukunftswerkstatt Bürgerzentrum“ am 19.09.2020 auf dem Walther-Rathenau-Platz (Bericht Heft 5/2020), traf sich die Initiative „GLuB – Gemeinsam Leben und Bewegen“ zur gemeinsamen Auswertung und Bearbeitung der gesammelten Ideen.

Ausgehend vom Stadtgeburtstag 300 Jahre Karlsruhe im Jahr 2015 war ja der aktuelle Bürgerzentrums-Container als „Schaufenster Nordwest“ gestartet. Aus den bisherigen Erfahrungen damit und mit der Fülle der aus der Aktion entstandenen Ideen beschäftigten wir uns zunächst in zwei Gruppen mit den Fragestellungen

  • Wie kann eine professionelle Verwaltung eines Bürgerzentrums aussehen?
  • Wie kann die Selbstverwaltung eines Bürgerzentrums aussehen?

Zentrale Punkte der Diskussion waren dabei, was die Bürgergemeinschaft selbst mit einem Bürgerzentrum erreichen möchte und wie die Attraktivität gesteigert werden kann.

Mit diesen Punkten gehen wir in die nächste Runde und hoffen dabei, trotz der aktuellen Corona-Beschränkungen, dass wir zügig vorankommen. Im Blick haben wir dabei auch die nächste Jahreshauptversammlung in 2021, auf der wir vielleicht schon erste konkrete Ergebnisse oder Anträge vorstellen können.

Über die nächsten Gruppentermine informieren wir Sie hier auf der Homepage, über unseren Newsletter oder in unserem Bürgerheft. Seien Sie dabei und gestalten Sie unseren Stadtteil aktiv mit!

Patrick Betz

25.10.2020

Neues Kinder- und Familienzentrum Nordweststadt

Die Kinder- und Familienzentren verfolgen die Ziele, die Lebensqualität von Familien zu verbessern, die Erziehungskompetenz zu stärken und Chancengerechtigkeit zu schaffen.

Die Leitungen der Kinder- und Familienzentren arbeiten eng mit den Kitateams vor Ort, den evangelischen Gemeinden sowie den Akteuren im sozialen Umfeld zusammen, um bestehende Netzwerke und Kooperationen zu verstärken und bedarfsorientierte Angebote zu entwickeln. Es finden einmalige und regelmäßige Angebote für alle Familien statt.

In der Nordweststadt finden Sie das neue KiFaz am Heinrich-Köhler-Platz 2-4, 76187 Karlsruhe, Ansprechpartnerin Ute Fabacher, Tel. 0173-7939637. Eine Anmeldung zu den kostenfreien Angeboten ist erforderlich; nähere Informationen finden Sie hier:

Aktuelle Angebote im KiFaz

07.09.2020

Nordweststadt von oben: Spektakuläre Ausblicke

In der Sonntags-Reihe der ka-news.de wird die Nordweststadt von einer außergewöhnlichen Perspektive vorgestellt. Wir verlinken auf den Beitrag. Genießen Sie die Ausblicke!

Bilder: Carmele/TMC-Fotografie

23.04.2020

Rätselhafte Spaziergänge in der Nordweststadt

Die Mobile Spielaktion des Stadtjugendausschusses e.V. Karlsruhe hat jetzt eine Route für die Nordweststadt angelegt! Auf geht’s: Der Startpunkt ist die Rennbuckelschule.

Eine genaue Aktionsbeschreibung mit allen vorhandenen Routen in ganz Karlsruhe, findet Ihr auf der Website mobi-aktion.de Es gibt auch etwas zu gewinnen: Eine Mobi-Lieder-CD.

Sehr wichtig: Die gerade gültigen Regeln müssen eingehalten werden!
Das bedeutet, Ihr dürft nur gemeinsam mit eurer Familie, den Menschen mit denen Ihr sowieso zusammen wohnt, auf Tour gehen. Ansonsten höchstens zu zweit.