aus ALT mach NEU

alt ALT

Lange haben die Nordweststädter darauf warten müssen: am 12. März 2013 war es dann endlich soweit. Der neue PENNY-Markt öffnete pünktlich um 8 Uhr seine Pforten und die Bürgerinnen und Bürger strömten zum Neubau, um die neuen Räumlichkeiten zu erkunden.
penny1Mit der Eröffnung des Marktes  wurde der erste Teil einer nachhaltigen Verbesserung der örtlichen Nahversorgung abgeschlossen. Das alltägliche Verkehrschaos an der Josef-Schofer-Straße gehört nun der Vergangenheit an. Dank des Einsatzes der Bürgergemeinschaft Nordweststadt e.V. konnte dies erreicht werden.

penny2Mit Spannung erwartet wird die Eröffnung des umstrittenen Bolzplatzes auf dem Dach des Discounters. In den kommenden Monaten wird mit dem Neubau des REWE-Marktes als Vollsortimenter das Angebot für die Bedarfe des täglichen Lebens komplettiert werden.

0 Responses to “aus ALT mach NEU”


Die Kommentare sind zur Zeit geschlossen.